P.za Martiri della Liberta', 30 - 17027 Pietra Ligure SV - Tel. 019.629311 - P. IVA e C.F. 00332440098 Comune di Pietra Ligure
  • Comune di Pietra Ligure
  • Comune di Pietra Ligure
  • Comune di Pietra Ligure
  • Comune di Pietra Ligure
  • Comune di Pietra Ligure
  • Comune di Pietra Ligure
  • Comune di Pietra Ligure
  • Comune di Pietra Ligure

Städtepartnerschaft mit Offenburg

PDF  Stampa  E-mail 

sindaco pietra ligure

sindaco pietra ligure

 

Am 29. September 2007 wurde im Rathaus von Offenburg die Städtepartnerschaft zwischen Offenburg und Pietra Ligure offiziell besiegelt. Ihr waren langjährige gegenseitige Kontakte und Begegnungen touristischer, kultureller und sportlicher Art vorausgegangen, die in den 60er Jahren ihren Anfang nahmen. Damals hatte der Radsportler Langhurst Pietra Ligure als Trainingsort aus- gewählt; Prof. Wolfgang Wurz, heute Vorstand des Offenburger Teams, hatte 1972 bei einem internationalen Radrennen in Pietra Ligure den zweiten Platz erreicht.

Von italienischer Seite aus hatte Silvano Ferrua zunächst persönliche Beziehungen in der Ortenau geknüpft, denen anschließend vertiefte Kontakte durch Herrn Lehmann, Jess Haberer und die Offenburger Stadtkapelle folgten.

Die Stadt Offenburg mit ihren 59.000 Einwohnern liegt 25 km östlich von Straßburg am Zugang zum Schwarzwald, am Rande des Rheintales mit seinen Weinbergen und in der Nähe des Kinzigtales.

Offenburg  mit seinen 2.500 Betrieben, teilweise von internationaler Bedeutung, bietet 40.000 Arbeitsplätze. Aufgrund seiner 466 Geschäfte mit einem Umsatz von über 525 Millionen Euro ist  Offenburg das Einkaufszentrum für die Bevölkerung Badens und gewinnt daher eine bedeutende  Versorgungsfunktion für die gesamte Umgebung. Täglich kommen ca. 19.000 Pendler nach Offenburg, dem bedeutendsten Wirtschaftszentrum Badens, um in den Sektoren Industrie, Handwerk, Handel und Tertiärbereich ihrer Arbeit nachzugehen.

Das künftige Zusammenwirken beider Städte auf touristischer, kultureller und sozialer Ebene wird verstärkt getragen von der persönlichen Sympathie der Bürgermeisterin von Offenburg, Frau Edith Schreiner, ihrem bisherigen Einsatz und dem festen Glauben an die Städtepartnerschaft.

 

Dank dieser Städtepartnerschaft werden jedes Jahr verschiedene Veranstaltungen sportlicher, kultureller und gastronomischer Art organisiert wie z.B.

Das Bierfest “BIRRA  E  NOSTRALINO”, das der Verein “CIRCOLO GIOVANE RANZI”

gemeinsam mit den Braumeistern aus Offenburg organisiert.

 

offenburg

offenburg